CloudflyerCloudflyer

Mehr Ansichten

  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
On

On

Cloudflyer

Herren
Art.-Nr.: ON16FS10003

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Weitere Farben:
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
  • Cloudflyer
169,95 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Produktbeschreibung
  • Laufschuhberatung
  • Größentabelle

On Cloudflyer

Laufe mit einem Plus an Dämpfung und Stabilität.
Und einem Minus an Gewicht.

Läuferprofil
Alle Läufertypen, die nach einem äusserst
gedämpfen und stabilen Schuh
suchen, der leicht und agil bleibt.

Stabilität und Dämpfung mit Leichtigkeit
12"Cloud"-Elemente aus Zero-Gravity-Schaum sorgen für überlegene Dämpfung bei ultimativer Leichtigkeit. Sie dämpfen inteligent wo und wann du es brauchst und adaptieren so die natürliche Stabilität deines Körpers.

Ich mache lange Läufe kürzer.
Der neue Cloudflyer bringt ein Plus an Dämpfung und Stabilität. Dank des patentierten CloudTec-Systems aus Zero-Gravity-schaum wiegt der Schuh weniger als 300 Gramm.

Laufschuhe fürs Training

Das sagt der shop4runners-Experte

Der Cloudflyer ist das neueste Modell der jungen Laufschuhmarke On. Es ist auch der erste richtige Stabilschuh im On-Sortiment. Die Sohle wird ähnlich wie beim On Cloud aus einem Stück gefräst. Der Clou dabei ist, dass die Clouds im inneren Teil des Schuhs etwas dicker sind, bzw. die Löcher der Clouds einen kleineren Durchmesser haben. Durch dieses Verfahren hat man im inneren eine Art moderne Stütze und kann gleichzeitig Gewicht sparen, da man kein schweres Material für eine klassische Pronationsstütze verbauen muss. Einen Stabilschuh mit unter 300 Gramm findet man bei keinem anderen Anbieter. Zusätzliche Stabilität kommt außerdem über die etwas breitere Sohlenplattform. Der Cloudflyer von On hat hervorragende Dämpfungseigenschaften und eignet sich daher auch für etwas schwerere Läufer.

Damir Vuckovac | Geschäftsführer und Laufschuhexperte von shop4runners

Trainingsschuhe für Herren

Schuhe fürs Lauftraining bzw. den täglichen Lauf

Trainingsschuhe sind für den täglichen Lauf gedacht. Dabei steht gute Dämpfung und der größtmögliche Komfort im Vordergrund. Mögliche Fußfehlstellungen können mit stabilen Trainingsschuhen ausgeglichen werden. Trainingsschuhe sind ideal für alle Läufer geeignet.

Weitere Trainingsschuhe

Stabillaufschuh

Stabillaufschuh für Überpronierer

Dieser Laufschuh ist speziell für Überpronierer. Der Schuh ist dann für Sie geeignet, wenn Ihr Fuß beim Abrollen nach innen wegknickt.

Weitere stabile Trainingsschuhe

Zusatzinformation

Produktkategorie Training
Schuhweite normal
Sprengung in mm 7
Gewicht 280
Farbe blau
Obermaterial Mesh
Geschlecht Herren
Dämpfung (1 = wenig; 5 = viel) 5
Schuhart Stabil
Grundpreis Nein

So finden Sie den passenden Laufschuh

1. Die richtige Laufschuhkategorie

Im ersten Schritt geht es darum die richtige Laufschuhkategorie zu finden. Je nach Einsatzzweck haben Laufschuhe unterschiedliche Eigenschaften.

Trainingsschuhe

Training - Schuhe fürs Lauftraining bzw. den täglichen Lauf

Trainingsschuhe sind für den täglichen Lauf gedacht. Dabei steht gute Dämpfung und der größtmögliche Komfort im Vordergrund. Trainingsschuhe sind ideal für alle Läufer unabhängig von Gewicht und Leistungsklasse geeignet.

Zu den Trainingsschuhen

Lightweightschuhe

Lightweight - Leichte Laufschuhe für Tempoläufe und Wettkampf

Das geringe Gewicht steht bei Lightweightschuhen im Vordergrund. Sie sind daher gut für Läufe mit hohem Tempo und für den Wettkampf geeignet. Dämpfung und Pronationskontrolle sind eher gering ausgeprägt.

Zu den Lightweightschuhen

Wettkampfschuhe

Wettkampf - Perfekte Schuhe für den Wettkampf

Durch Auswahl leichter Materialien und Verzicht auf schwere Komponenten für Dämpfung und Pronationskontrolle sind Wettkampfschuhe extrem leicht. Durch die dünnere und flexiblere Mittelsohle entsteht direkter Bodenkontakt und eine bessere Kraftübertragung als bei einem Trainingsschuh.

Zu den Wettkampfschuhen

Trail Running Schuhe

Trail Running - Der Laufschuh für´s Gelände

Eine steife und griffige Sohle, sowie ein robustes Obermaterial zeichnen Trail Running Schuhe aus. Sie sind speziell für unwegsames Gelände ausgelegt und bieten optimalen Schutz vor dem Umknicken.

Zu den Trail Running Schuhen

Nike Free

Free - Barfußähnliches Laufgefühl für Training und Freizeit

Nike Free bieten ein direktes Bodengefühl. Durch die hohe Flexibilität der Sohle wird die Fußmuskulatur auf eine völlig neue Art trainiert. Nike Frees sind eine ideale Ergänzung für erfahrene Läufer und für die Freizeit.

Zu den Nike Free Modellen

Natural Running Schuhe

Natural Running - Barfußähnliches Laufgefühl für das Training

Natural Running Schuhe zeichnen sich durch eine minimalistische und flache Bauweise (wenig Sprengung) aus. Die Fußmuskulatur wird stärker und natürlicher trainiert. Deshalb sind Natural Running Schuhe die ideale Ergänzung für erfahrene Läufer, die speziell Ihre Fußmuskulatur stärken wollen.

Zu den Natural Running Schuhen

Walkingschuhe

Walkingschuhe

Walkingschuhe sind etwas stabiler als klassische Laufschuhe. Die Sohle ist meistens griffiger und bietet mehr Traktion auf Wald und Feldwegen.

Zu den Walkingschuhen

Spikes

Spikes - Perfekter Halt auf der Bahn

Spikes bieten eine ideale Kraftübertragung auf der Tartanbahn. Hierdurch erreichen Sie einen besseren Antritt und mehr Tempo.

Zu den Spikes

2. Ihre Fußstellung

Im zweiten Schritt gilt es den für Ihre Fußstellung richtige Schuhtyp zu finden. Hierbei wird zwischen 3 verschiedenen Fußstellungen unterschieden. Für jede Schukategorie gibt es meistens Stabil- und Neutralschuhe.

Stabillaufschuh

Stabillaufschuh für Überpronierer

Dieser Laufschuh ist speziell für Überpronierer. Der Schuh ist dann für Sie geeignet, wenn Ihr Fuß beim Abrollen nach innen wegknickt.

Neutralschuhe

Neutrallaufschuh für neutrale Fußstellung

Neutrallschuhe haben keine Pronationsunterstützung und eignen sich für Läufer mit normaler Abrollbewegung. Sie besitzen eine gute Dämpfungseigenschaft und sind daher gut für das Laufen auf harten Untergründen geeignet.

Supinierer

Neutrallaufschuh für Supinierer

Knickt Ihr Fuß beim Abrollen nach außen weg sind sie ein Supinierer. Spezielle Schuhe für Supinierer mit einer Stütze am äußeren Bereich des Schuhs gib es nicht. Supinierer sollten daher auf Neutralschuhe mit stärkerer Dämpfung zurückgreifen.

3. Ihr Laufstil

Die von uns empfohlene Sprengung des Laufschuhs ist abhängig von Ihrem persönlichen Laufstil. Unter Sprengung versteht man den Höhenunterschied zwischen Vorfuß und Ferse. Hobbyläufer laufen normalerweise vorwiegend über die Ferse.

Vorfußläufer

Vorfuß

Laufen Sie verstärkt über den Vorfuß empfehlen wir Ihnen eine möglichst geringe Sprengung zwischen 0 und 6 mm.

Schuhe mit geringer Sprengung

Mittelfußläufer

Mittelfuß

Sind Sie Mittelfußläufer sind Schuhe mit einer mittleren Sprengung zwischen 7 und 10 mm am besten für Sie geeignet. Erfahrenere Läufer können aber auch auf Schuhe mit geringerer Sprengung zurückgreifen.

Schuhe mit mittlerer Sprengung

Fersenläufer

Ferse

Laufen Sie vorwiegend über die Ferse sollte die Sprengung möglichst groß gewählt werden. Hier empfehlen wir Ihnen von mindestens 10 mm. 

Schuhe mit hoher Sprengung

4. Obermaterial

Haben Sie spezielle Anforderungen an das Obermaterial?

Atmungsaktive Laufschuhe

Atmungsaktiv

Atmungsaktives Obermaterial bietet Ihren Füßen eine optimale Belüftung. 

Atmungsaktive Schuhe

Wasserfeste Laufschuhe

Wasserfest

Wasserfestes Obermaterial schützt Ihre Füße optimal vor Nässe. Egal ob im Regen, im Gelände oder auf Schnee. Meistens wird eine Gore-Tex Membran eingesetzt.

Wasserfeste Schuhe

Die richtige Laufschuhgröße bestimmen

Es gibt keine internationale Norm für Schuhgrößen. Daher stellt sich die richtige Größenwahl häufig schwerer raus als zunächst angenommen. Mit diesen Informationen möchten wir Ihnen bei der Wahl der richtigen Größe unterstützen. Bitte beachten Sie dass die angegebenen Werte  ichtwerte darstellen. Teilweise kommt es bei einzelnen Modellen zu Abweichungen. Diese sind aber eher die Ausnahme.  Wenn Sie Fragen haben können Sie uns gerne kontaktieren.

Die richtige Laufschuhgröße

1. Schritt: Fußvermessung

Bitte vermessen Sie zunächst Ihren Fuß. Stellen Sie sich hierzu auf ein Blatt Papier und belasten Sie den Fuß mit dem Körpergewicht. Setzen Sie  nun an den beiden am weitesten voneinander entfernten Stellen (an der Ferse und meistens an der großen Zehe) eine Markierung. Die Markierung sollte nicht direkt auf der Auflagefläche, sondern entlang des von oben sichtbaren Umrisses des Fußes gesetzt werden. Messen Sie nun den Abstand zwischen den beiden Markierungen und runden den gemessenen Wert auf den nächsten halben Zentimeter auf.

2. Schritt: Größenauswahl

Dem gemeßennen Wert addieren Sie nun 1 bis 1,5 cm hinzu. Mit diesem Wert können Sie nun in den unten aufgeführten Tabellen die jeweilige empfohlene Schuhgröße ablesen.

Die hinzu gerechneten 1 cm bis 1,5 cm sind der Platz, der bei einem Laufschuh im Zehenbereich zwischen Zehenspitze und Schuh frei bleiben sollte. Der Abstand sollte bei Laufschuhen generell größer sein als bei normalen Straßenschuhen. Daher im Zweifel immer zum größeren Schuh greifen.

Beispiel: Gemessener Wert = 28,2 cm --> aufgerundet = 28,5 cm --> 1 cm dazu gerechnet = 29,5 cm --> die Laufschuhgröße sollte einer Länge von 29,5 cm (+ evtl. Abweichungen der Hersteller) entsprechen.


Herstellertabellen

Asics Laufschuhe Größentabelle

Keine Besonderen Hinweise hinsichtlich der Größenwahl bei Laufschuhen.

Herren
cm 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28   28,5 29 29,5 30 30,5 31
EU Größe 37,5 38 39 39,5 40 40,5 41,5 42 42,5 43,5 44 44,5 45 46 46,5 47 48 49
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14


Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5   26 26,5 27 27,5 28 28,5
EU Größe 35,5 36 37 37,5 38 39 39,5 40 40,5 41,5 42 42,5 43,5 44 44,5
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12
Mizuno Laufschuhe Größentabelle

Mizuno schneidet seine Laufschuhe in der Regel etwas größer als z.B. Hersteller wie Nike oder Asics. Bei gleicher Abmessung in Zentimeter, liegt der Unterschied bei rund 0,5 bis 1,5 Nummern bei den europäischen Größenangaben. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Sie bei Mizuno Größe 45 und bei Asics Größe 46,5 benötigen.

Mizuno Laufschuhe haben den Vorteil, dass sie meist ein relativ weiches, aber nicht weniger stabiles Obermaterial besitzen. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie den Halt des Schuhs durch die Schnürung sehr flexibel steuern können (von eng bis eher locker ist alles möglich). Außerdem bieten sich Mizuno Laufschuhe auch speziell für Läufer mit etwas breiteren Füßen an, da der Schnitt ansich zwar normal breit ist, aber sich durch das flexiblere Obermaterial trotzdem dem Fuß mehr Platz bietet.

Herren
cm 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 31 33
EU Größe 39 40 40,5 41 42 42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 49 50
US Größe 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 13 14

Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28
EU Größe 35 36 36,5 37 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43
US Größe 3 3,5 4 4,5 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9
Brooks Laufschuhe Größentabelle

Keine Besonderen Hinweise hinsichtlich der Größenwahl bei Laufschuhen.

Herren
cm 24,5 25 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 32 33 34
EU Größe 38,5 39 40 40,5 41 41,5 42,5 43 44 44,5 45 45,5 46 46,5 47,5 48,5 49,5 50,5
US Größe 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14 15 16

Damen
cm 22/th> 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30
EU Größe 35,5 36 36,5 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 41,5 42,5 43 44 44,5 45 45,5
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13
Nike Laufschuhe Größentabelle

Wir empfehlen Ihnen bei Nike Laufschuhen, dem gerundeten Messergebnis nicht nur 1 cm hinzu zu zählen, sondern mindestens 1,5 cm.

Herren
cm 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 32
EU Größe 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43 44 44,5 45 45,5 46 47 47,5 48
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14

Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 29
EU Größe 35,5 36 36,5 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43 44,5
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 12
Salomon und Adidas Laufschuhe Größentabelle

Keine Besonderen Hinweise hinsichtlich der Größenwahl bei Laufschuhen.

Herren
cm 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 31,5
EU Größe 40 40 2/3 41 1/3 42 42 2/3 43 1/3 44 44 2/3 45 1/3 46 46 2/3 47 1/3 48 49 2/3
US Größe 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14

Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5
EU Größe 36 36 2/3 37 1/3 38 38 2/3 39 1/3 40 40 2/3 41 1/3 42 42 2/3 43 2/3
US Größe 4 4,5 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5
Saucony Laufschuhe Größentabelle

Der Schnitt von Saucony Laufschuhen, ist, gegenüber anderen Herstellern, etwas kleiner. Wir empfehlen Ihnen daher gerundeten Messergebnis 2 cm hinzuzufügen.

Herren
cm 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 31,5 32
EU Größe 40 40,5 41 42 42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48 49
US Größe 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14

Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 29
EU Größe 36 36,5 37 37,5 38 38,5 39 40 40,5 41 42 42,5 43 44
US Größe 5 5,5 6 6,5 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 12
New Balance Laufschuhe Größentabelle

Keine Besonderen Hinweise hinsichtlich der Größenwahl bei Laufschuhen.

Herren
cm 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 28,5 29 29,5 30 30,5 31 32
EU Größe 40 40,5 41,5 42 42,5 43 44 44,5 45 45,5 46,5 47 47,5 49
US Größe 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14

Damen
cm 22 22,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5 28 29
EU Größe 40 40,5 41 42 42,5 43 44 44,5 45 46 46,5 47 48 49
US Größe 7 7,5 8 8,5 9 9,5 10 10,5 11 11,5 12 12,5 13 14
169.95 In stock